2011/04/05

LIFE: in our backyard



das wetter am wochenende war PERFEKT für einen frühjahrsputz im garten. der efeu hatte ein date mit der schere und wurde radikal gekürzt und das unkraut durfte die harke küssen. das resultat: 4 riesige müllsäcke, die nun darauf warten, zum misthof kutschiert zu werden.
den lavendel hab ich auch noch umgetopft, einen kleinen steingarten angelegt und die ersten kräuter und blumen ausgesäet. heute hab ich noch kohlrabi und himbeeren gepflanzt.
und am wochenende wird dann das erste mal gegrillt! woohoo!
------------
the weather over the weekend was perfect for a little spring cleaning in our garden. we cut the ivy and "killed" all the weed. the result: 4 huge trash bags full of dirt.
i also repotted the lavender, planned a little stone garden and planted the first herbs and vegetables.
next weekend it´s bbq time! woohoo!!!

Kommentare:

  1. Ich finde das erste Foto toll. Die Perspektive. Wie aus einer Filmszene ^^ Sehr schön gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, der Rhabarber war leider noch sehr teuer, aber das legt sich in den nächsten Wochen dann ja auch... :D Aber dafür haben wir ihn umso mehr genossen haha :D Und bei uns auf dem Markt hatte es auch erst ein Stand, aber in Wien gibts bestimm tmehr auswahl bei den vielen, tollen Märkten =) Lieben Gruß =) Und danke für die Genesungswünsche!!

    AntwortenLöschen
  3. @ fresh_ju: danke! :-)

    @isy: ich muss eh mal wieder aufm yppenplatz schaun oder auf dem brunnenmarkt! dort gibts bestimmt rhabarber! :-)

    AntwortenLöschen